Home - Christa - Judo - Judo-Werte - Judo & Pädagogik - Judo für Kinder - Interessante Links

Kirschblütenfest 2017

                                             
Japanische Kirschblüten verzaubern die
Aussenanlage des KJC Ravensburg
KJC Judokas feiern das traditionelle "HANAMI" Kirschblütenfest










































“Hanami” Kirschblütenfest im KJC Ravensburg

“Wenn der Blütenschimmer der Kirschbäume
länger währte wie ein paar Tage,
wir würden so innig ihn nicht lieben.”

lautet ein japanisches Sprichwort, dass in Japan jährlich Anlass zu einem Volksfest gibt.

Die Freude der Betrachtung “Hanami”, wörtlich “Blumenschauen” des üppigen Blütenwunders steht im Mittelpunkt. Fast überall im Land finden sich Parks oder Tempelgärten, in denen man die zarte Pracht bewundern kann.
In Tokyos Ueno-Park feiern ganze Büro-Belegschaften ab dem späten Nachmittag unter den Bäumen. Auch in der Nacht im Schein der Lampen verzaubern die Kirschblüten ihre Betrachter.
Die prächtige Kirschblüte, die etwa 10 Tage dauert, symbolisiert in Japan die Vergänglichkeit der Schönheit.
In dieser Zeit ist die “japanische Kirschblüte” auch im Vorgarten des Karate- und Judo Club Ravensburg e.V. zu bewundern.

Der Judosport, dessen Ursprung aus Japan kommt, veranlasst die Judoka des KJC die Tradition des “Hanami” Festes zu feiern.
Im japanisch dekorierten “Dojo”, sprich Übungshalle, sitzen die jungen Judokas um niedere Tische und feiern bei japanischem Tee und Gebäck zur selben Zeit mit ihren Judo-Freunden aus dem Land der aufgehenden Sonne.

Obwohl die Geisha die den Kindern den Tee reicht aus den eigenen Reihen stammt, so ist doch ihr Seidenkimono Made in Japan.

In Japan ist auch die Zubereitung des Tees, Chado genannt, eine traditionelle Besonderheit.

Die Grundlagen des Teeweges und zugleich seine höchsten Ideale sind Harmonie, Respekt, Reinheit und Gelassenheit.

Die Zubereitung und Entgegennahme einer Schale Tee, Ausdruck tiefen Friedens und geistiger Ruhe, ermöglichen im Austausch und Zusammensein mit anderen die Entwicklung einer bleibenden inneren Stille.

Für die KJC Judoka soll dieses Fest einen Einblick in die verschiedenen Traditionen der östlichen Kultur geben. 


Christa Hoffmann
6. Dan Judo
Judo-Abteilungsleiterin
und Judo Chef -Trainerin im
K.J.C. Ravensburg e.V.
 
 

88289 Waldburg
Hauptstr. 14
Tel.: 07529/911057
Fax: 01212-582159045

Kontakt
 


© Christa  Hoffmann